Quickmenü
Home
Impressum
Kontaktformular
Projekte
50 neue PCs für Schulanfänger
2 interaktive Tafeln
Neuigkeiten
Neuer Stiftungsrat gewählt
Sommerfest 2010: Stiftung und Förderverein am Sektstand aktiv
"Kinder stärken - Gewaltrisiken reduzieren"
Gameboy, Glotze, Giga-Byte: Wieviel Medienkonsum ist gut für mein Kind?
Stiftungsfest ein voller Erfolg
Übersicht

"Kinder stärken - Gewaltrisiken reduzieren"
Vortrag am 2. September 2010
 
Hauptkommissarin Ines Rose referiert zu dem o.g. Thema und stellt sich im Anschluss den Fragen der interessierten Zuhörer. Mehr >>


Sommerfest 2010: Stiftung und Förderverein am Sektstand aktiv
Versteigerung mit Andreas Schmitt zu Gunsten der Stiftung voller Erfolg
 
Beim diesjährigen Sommerfest der Martinusschule Gonsenheim waren die Vertreter des Stiftungsrates sowie die Mitglieder des Fördervereins wieder gemeinsam am Sektstand aktiv. Darüberhinaus versteigerte Auktionator Andreas Schmitt von den Eikalten Brüdern wertvolle Sachpreise zu Gunsten der Stiftung. Insgesamt konnte so das Stiftungsvermögen weiter anwachsen und auch das Projektkonto des Fördervereins freute sich über eine Geldzuwendung. Mehr >>


Gameboy, Glotze, Giga-Byte: Wieviel Medienkonsum ist gut für mein Kind?
Podiumsdiskussion am 29. Juni um 19:30 Uhr im Schulhof
 
Die Stiftung Martinus-Schule Mainz-Gonsenheim lädt ein zu einer Podiumsdiskussion zum o.g. Thema. Neben Gundula Gause diskutieren Hanna Hoffmann (Medienpädagogin an der Johannes Gutenberg-Universität, Mainz), und Dr. Tim-Niklas Lenz, Schulpsychologe. Moderiert wird diese Veranstaltung von der Schulleiterin Elisabeth Schmidt, die Begüßung übernimmt der Vorsitzende des Stiftungsrates, Dr. Klaus Kremper. Mehr >>


Stiftungsfest ein voller Erfolg
 
Mehr >>


Neuer Stiftungsrat gewählt
[Ihr Untertitel]
 
[Ihr Kurztext] Mehr >>



Download
Pressemappe
Flyer
Übersicht
Newsletter
Unser Newsletter versorgt Sie mit regelmäßigen Informationen über unsere Angebote.
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Bischöfliche Ordinariat Mainz | Bischofsplatz 2 | 55116 Mainz | Tel.: 06131 / 253 100 | Fax: 06131 / 253 585 | info@stiftung-martinusschule.de